„Sorge-Käfige abschaffen!“ Input und Diskussion von und mit Eva von Redecker

Initiative Frauenkampftag Bochum

26.03.2021 // 19 Uhr // Zoom

Patriarchale Gewalt durchzieht unsere Gesellschaften. Vom stillen Tod im Infektionsherd Pflegeheim zu brutalen Femiziden durch Intimpartner spannt sich ein Bogen, nämlich der der unterworfenen Sorgearbeit. Frauen* sollen unendlich verfügbar sein, „weibliche Arbeit“ aber wird unterbezahlt und gesellschaftlich verknappt. Feministische Streiks durchbrechen diese Realität und fordern eine andere Gesellschaft. Ausgehend von freier und solidarischer Arbeit muss für alle gesorgt sein, ohne dass irgendjemand in Sorge- (und anderen) Käfigen festsitzt.

Den Zoom-Link gibt es 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung hier:

Zoom-Meeting beitreten
https://ruhr-uni-bochum.zoom.us/j/92125096212?pwd=ZEoxeFJKRk5WWkJvVVBwRXZ3QnBrQT09

Meeting-ID: 921 2509 6212
Passwort: 349020